German 6

Kybernetik und Deckungsbeitragsrechnung: Die Bedeutung des by NA Unterguggenberger, Silvio Unterguggenberger

By NA Unterguggenberger, Silvio Unterguggenberger

Die Idee zu diesem Buch entstand 1969, als ich bei der Einfuhrung eines mo dernen structures der Deckungsbeitragsrechnung in den Betrieben und Unter nehmungen eines der grossten europaischen Industriekonzerne mitwirkte. Aus gangspunkt meiner uberlegungen waren die praxisorientierten Fragen: "Wozu dient die Deckungsbeitragsrechnung?" und "In wessen Hande gehort sie?" Zur Beantwortung dieser Fragestellung unternahm ich nach dem Studium der einschlagigen Literatur eine Interpretation der Deckungsbeitragsrechnung aus kybernetischer Sicht. Dabei stiess ich auf Zusammenhange, die - soweit mir bekannt - bisher in der betriebswirtschaftlichen Literatur noch nicht beschrieben wurden. Durch die vorliegende Arbeit sollen nicht nur dem Prak tiker, sondern auch dem wissenschaftlich Arbeitenden Anregungen geboten werden. Meinem akademischen Lehrer an der Universitat von Amsterdam, Herrn Prof. Dr. P. A. M. van Philips, danke ich fur die verstandnisvolle Forderung dieser Arbeit, die 1973 unter dem Titel "Cybernetica en direct costing" in den Niederlanden erschien. Besonderen Dank schulde ich Fraulein Sylvia H. battle lich fur den rastlosen Einsatz bei der Fertigstellung der Manuskript

Show description

Read or Download Kybernetik und Deckungsbeitragsrechnung: Die Bedeutung des Deckungsbeitrags im Entscheidungsprozeß der Unternehmung PDF

Similar german_6 books

Die Unterwelt des Tierreiches: Kleine Biologie der Bodentiere

Für die Biologie ist die Mehrschichtigkeit ihrer Probleme be­ zeichnend. Sie arbeitet gleichzeitig auf verschiedenen Ebenen und mit verschiedenen Methoden. Ihre Aufgaben reichen von der "bloßen" Beschreibung und Ordnung der Objekte (der Organis­ males) bis zur Kausalanalyse ihrer Entwicklungs-und Lebensgesetze.

Ubungen zur Nachrichtenubertragung: Ubungs- und Aufgabenbuch

Das Übungs- und Aufgabenbuch zur Nachrichtenübertragung illustriert Methoden der Nachrichtentechnik anhand ausgewählter Problemstellungen. Die Struktur des zugrunde liegenden Lehrwerks „Nachrichtenübertragung“ mit den Themen der Systemtheorie, analoger und digitaler Modulationsverfahren sowie der Mobilfunkübertragung wurde identisch übernommen.

Optimierungssysteme: Modelle, Verfahren, Software, Anwendungen

Dieses Buch bietet eine Einführung in angewandte Optimierungssysteme für wirtschaftswissenschaftliche Anwendungen. Es konzentriert sich methodisch auf den praxisrelevanten Bereich der linearen und gemischt-ganzzahligen Optimierung sowie auf weitere bewährte Methodiken, wie heuristische Verfahren und Simulation.

Ophthalmologie: Diagnose und Therapie in der Praxis Ein Lehrbuch fur Studenten, Assistenten und Arzte

In Zeiten rapide anwachsenden Wissens auf vielen Gebieten der Augenheilkunde ist es schwierig, ein Buch zu schreiben, das nicht sehr schnell seinen Wert dadurch ein­ büßt, daß es schon vor oder kurz nach seinem Erscheinen von der Entwicklung des Fa­ ches überholt wird. VAUGHAN und ASHBURY haben hier seit der ersten Auflage ihrer "General Ophthalmology" im Jahre 1958 eine Meisterleistung vollbracht.

Additional info for Kybernetik und Deckungsbeitragsrechnung: Die Bedeutung des Deckungsbeitrags im Entscheidungsprozeß der Unternehmung

Example text

16) Vgl. Günzl, H. , Einführende Bemerkungen zur wirtschaftspolitischen und geistesgeschichtlichen Bedeutung der Kybernetik, in: Sozialpolitische Korrespondenz, XV. Jahrgang 1966, S. 3 ff. 17) Vgl. , a. a. , S. 335/337. 22. Kybernetik und industriezte Unternehmung 41 Nach ihrer Komplexität kann man die kybernetischen Systeme in einfache, komplexe, aber vollständig exakt beschreibbare und in äußerst komplexe Systeme einteilen 18). 2223. Regelkreis und Rückkopplung Zwei für ein Verständnis des Wesens der Kybernetik unerläßliche Begriffe sind die Begriffe "Regelkreis" und "Rückkopplung".

Die Steuerungsfunktion der Unternehmungsleitung ergibt sich hauptsächlich in allen Phasen des Planungsprozesses und umfaßt alle auf die optimale Zielerreichung gerichteten informatorischen Tätigkeiten. In ihrem Wesen entspricht sie einem Vorgang, bei dem jeweils eine Größe als Eingangswert, eine andere Größe als Ausgangswert beeinflußt. Die Regelung zielt darauf ab, die im Rahmen des Planungsprozesses bestimmten Sollgrößen, trotz auftretender Störungen, durch laufende Eingriffe aufrecht zu erhalten.

Als Beispiele hierfür werden oft der Thermostat oder der Fliehkraftregler angeführt. Der Kenner der griechischen Sprache findet drittens sofort das griechische Wort "Kybernetes", das den Träger der ursprünglich noch nicht geschiedenen Funktion des Steuermannns und Lotsen und im übertragenen Sinn auch den Lenker von menschlichen Gruppen, von Gesellschaften, bezeichnet. Keine dieser Vorstellungen trifft den Sinn des Wortes, wie er sich nun langsam abzeichnet, genau, aber es führt auch keine völlig daran vorbei.

Download PDF sample

Rated 4.04 of 5 – based on 25 votes