German 6

Strategische Unternehmensberatung: Konzeptionen — Prozesse — by Univ.-Prof. Dr. Ingolf Bamberger, Dr. Thomas Wrona (auth.),

By Univ.-Prof. Dr. Ingolf Bamberger, Dr. Thomas Wrona (auth.), Prof. Dr. Ingolf Bamberger (eds.)

F?hrende Unternehmensberatungen (u.a. Arthur D. Little, Accenture, Booz Allen & Hamilton, Droege, Roland Berger) stellen L?sungsvorschl?ge f?r unterschiedliche strategische Probleme sowie ihre Vorstellungen vom Ablauf der Beratungsprozesse und der strategischen Unternehmensf?hrung vor. Der Leser gewinnt umfassende Kenntnisse ?ber Konzeptionen und Vorgehensweisen professioneller Berater. Zugleich thematisieren Wissenschaftler Konzeptionen, Erfolgsfaktoren und theoretische Fundierung der Strategieberatung.

Konzeptionen der strategischen Unternehmensberatung
Erfolgsfaktoren von Unternehmensstrategien in der Wissensgesellschaft
Turnaround und Restrukturierung in Krisensituationen
Ambition pushed process (TM)
Neupositionierung durch Reengineering der Managementprozesse
Strategische Reorganisation in internationalen Gro?unternehmen
Den Wandel gestalten
Beratung in KMU
Interne Unternehmensberatung
Verlauf und Erfolg von Projekten der Strategieberatung
Strategieberatung und evolution?re F?hrungstheorie

"Strategische Unternehmensberatung" richtet sich an Studierende und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere der (strategischen) Unternehmensf?hrung. Mitarbeiter von Beratungsgesellschaften und supervisor in Unternehmen, die sich mit Fragen der Unternehmensplanung und -entwicklung besch?ftigen, erhalten unmittelbar umsetzbare Ideen aus der effizienten Strategieberatung.
F?r die three. Auflage wurde der Inhalt grundlegend erweitert und aktualisiert.

Show description

German 6

Studium der Umweltwissenschaften: Naturwissenschaften by May-Britt Kallenrode (auth.), Prof. Dr. Edmund Brandt, Prof.

By May-Britt Kallenrode (auth.), Prof. Dr. Edmund Brandt, Prof. Dr. Werner Härdtle (eds.)

Dieses Buch richtet sich in erster Linie an Studierende in Studiengängen mit umweltwissenschaftlichem Schwerpunkt sowie an Physiker, Chemiker und Biologen, die umweltbezogene Themenfelder aufgreifen und vertiefen wollen. Das Buch gliedert sich in drei Teilkapitel, die einen Einstieg in die Umweltphysik, die Umweltchemie und in die Naturschutzbiologie geben und Grundlagenwissen zu diesen Teildisziplinen vermitteln. Um der Komplexität heutiger Umweltprobleme Rechnung zu tragen, wird in diesem Buch der aktuelle Kenntnisstand der verschiedenen naturwissenschaftlichen Disziplinen zu zentralen Themen der Umweltdiskussion zusammengefuhrt und anhand ausgewahlter Beispiele veranschaulicht. Mögliche Problemlösungen werden aufgezeigt. Das Buch ist Teil des interdisziplinär angelegten Lehrbuchs Studium der Umweltwissenschaften und entstand aus der Zusammenarbeit verschiedener Dozenten der Universität Lüneburg. Es dient dort als Grundlage für eine facherübergreifende Hochschulausbildung.

Show description

German 6

Umweltschutz in der betrieblichen Praxis: Erfolgsfaktoren by Raphael Breidenbach

By Raphael Breidenbach

Buchhandelstext
Raphael Breidenbach pr?sentiert eine aktuelle und ?bersichtliche Darstellung zum Thema Umweltschutz in der betrieblichen Praxis. Ziel des Autors ist es, unter Einbeziehung ?kologischer, sozial-gesellschaftlicher und ?konomischer Rahmenbedingungen zur St?rkung des Umweltengagements von Unternehmen und zur Verbesserung ihrer Umweltqualit?tsf?higkeit beizutragen. Das Lehrbuch bietet einen Leitfaden f?r die aktive betriebliche Umweltvorsorge sowie f?r den systematischen Aufbau bzw. f?r die Weiterentwicklung eines effizienten betrieblichen Umweltmanagements.

Inhalt
Umweltprobleme - Ann?herung an ein komplexes Ph?nomen Sozial-gesellschaftlicher Kontext Vorsorgende Umweltpolitik Sustainable improvement Umweltorientierte Unternehmen: Praxis betrieblicher Umweltvorsorge

Zielgruppe
Dozenten und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Umweltmanagement Umweltverantwortliche in Unternehmen Fachleute, die sich f?r die ?kologie/?konomie/Gesellschaft in Wissenschaft und Praxis interessieren

?ber den Autor/Hrsg
Dr. Raphael Breidenbach ist Unternehmensberater im Bereich Personal-/Organisationsentwicklung und betrieblicher Umweltschutz sowie Dozent f?r Umweltmanagement, Umweltbildung und Betriebspsychologie an verschiedenen Fachhochschulen und Universit?ten.

Show description

German 6

Der Weg in die Unternehmensberatung: Consulting Case Studies by Martin Hartenstein, Fabian Billing, Christian Schawel,

By Martin Hartenstein, Fabian Billing, Christian Schawel, Michael Grein

Die Beraterbranche ist ein attraktives Ziel für viele Berufseinsteiger und younger execs. Wie gelingt es, einen der begehrten Jobs zu bekommen? Dieser überaus erfolgreiche Ratgeber vermittelt das information, um die Einstellungshürden zu überwinden. Das Autorenteam zeigt, wie Unternehmensberater Probleme angehen und lösen, und gibt zahlriche Hilfestellungen und nützliche Tipps. Anhand von über 35 Case stories und ausführlichen Lösungsvorschlägen kann sich der Leser gezielt auf die Auswahlinterviews und die Consulting-Praxis vorbereiten.

Der konkurrenzlose Ratgeber für angehende specialists - jetzt in der 10. Auflage - wiederum mit aktuellen Informationen zur Beratungsbranche, neuen Fallstudien und ausführlichen Lösungsvorschlägen.

Der Inhalt
Die Beratungsbranche
Grundkonzepte für die Fallstudienbearbeitung
Methoden und Analysewerkzeuge
Fallstudiengrundtypen
Weiterführende Aufgaben und Lösungsvorschläge
Einstellungstests
Firmeninformationen

Die Autoren
Martin Hartenstein, Fabian Billing, Christian Schawel und Michael Grein gründeten die erste studentische Unternehmensberatung des Saarlandes und berieten Start-ups, mittelständische Unternehmen und große Konzerne. Inzwischen machen sie Karriere in führenden foreign tätigen Unternehmensberatungen oder renommierten internationalen Konzernen.

Show description

German 6

Entscheidungen bei Ungewißheit: Axiomensysteme für by Ralf Diedrich

By Ralf Diedrich

Neuere Entwicklungen der Entscheidungstheorie, die in der deutschsprachigen Literatur bislang noch kaum Beachtung fanden, sind Gegenstand dieses Buchs. Es geht um Alternativen zur subjektiven Erwartungsnutzentheorie, die der Erfassung intransitiver Präferenzen und der Berücksichtigung von Ergebnisplausibilitäten, Ambiguität, potentieller Enttäuschung und potentiellem Bedauern dienen. Im Mittelpunkt steht ein axiomatischer Ansatz, der die Entwicklung leicht verständlicher Axiomensysteme und die Lösung einiger bislang noch ungelöster Axiomatisierungsprobleme erlaubt. Die ausführlich dargestellten Beweise sind in Anhänge zu den einzelnen Kapiteln ausgelagert.

Show description

German 6

FEM: Grundlagen und Anwendungen der Finite-Element-Methode by Bernd Klein

By Bernd Klein

Die rechnerunterstützte, virtuelle Produktentwicklung ist heute in der Industrie Realität geworden. Methodisch führt dies zur Verknüpfung von 3-D-CAD, MKS, FEM, STRUOPT und Rapid-Prototyping zu einem integrativen Konzept. Hiermit sind die Ingenieure gefordert, rechnerunterstützte Arbeitstechniken gründlich zu erlernen. Kern der CAE-Technik ist aber die Finite-Element-Methode (FEM), die alsuniverselles Analysewerkzeug tiefe Einblicke in die Elastik, Dynamik, Mehrkörper-Kinematik sowie das thermische- und strömungs-mechanische Verhalten von Bauteilen und Systemen ermöglicht. Auf foundation dieser Simulationen sind sichere Auslegungen möglich, womit sich concepts- und Erprobungszeiten verkürzen lassen. Durch die hohe Aussagequalität, den frühzeitigen Erkenntnisgewinn und die Kostenersparnis amortisieren sich FEM-Anwendungen meist sehr schnell.

Dieses Lehr- und Übungsbuch stellt in anschaulicher Weise die FE-Methode und die Anwendungsprobleme in einem CAE-Umfeld da. Ausgearbeitete Fallstudien sowie zusätzliche

Übungsaufgaben unterstützen geeignet das Selbststudium.

Der Inhalt

• Grundlagen der FEM
• Verständnis des Ablaufs und der programmtechnischen Realisierung
• Elementbeschreibung, Konvergenzverhalten, Vernetzung und Gleichungslösung
• Lösung von linearen und nichtlinearen Festigkeitsproblemen
• exemplarische Behandlung von Mehrkörperstrukturen (MKS), Dynamik, Wärmeübertragung und Multiphysik sowie
• Anwendungsregeln, Fehlervermeidung und QS von Ergebnissen

Zu allen Problemgebieten werden gelöste Fallstudien sowie Verständnisaufgaben gezeigt.

Die Zielgruppen

Studierende an Fachhochschulen und Technischen Universitäten, Ingenieure in der Praxis

Der Autor
Dr.-Ing. Bernd Klein ist Universitätsprofessor an der Universität Kassel, Arbeitsgebiete: Leichtbau, CAE und Betriebsfestigkeit.

Show description

German 6

Ubungsbuch Stromungsmechanik: Grundlagen, Grundgleichungen, by Prof. Dr.-Ing. habil. Herbert Oertel Jr., Prof. Dr.-Ing.

By Prof. Dr.-Ing. habil. Herbert Oertel Jr., Prof. Dr.-Ing. Martin Böhle, Dr.-Ing. Ulrich Dohrmann (auth.)

Dieses Ubungsbuch unterstutzt die Lehre der Stromungsmechanik durch geeignete Ubungsaufgaben, die sowohl konventionell als auch mit Softwarebeispielen gelost werden. Fur den Studenten ist es heutzutage unerlasslich, den Stoff, angeleitet von Ubungsaufgaben und kleinschrittig beschriebenen Losungswegen, selbst nachzuvollziehen. Es fordert die Fahigkeit, stromungsmechanische Probleme mathematisch zu formulieren und ausgewahlte Anwendungsbeispiele analytisch und numerisch zu losen.
In der vorliegenden Auflage wurden Aufgaben zur Aerodynamik und aktuelle Klausuraufgaben zur Vorlesung Mathematische Methoden der Stromungsmechanik neu aufgenommen.

Show description

German 6

Effizienzkonditionen und Kostenrechnung: Evaluation im by Peer John

By Peer John

Die vertikale Beziehung zwischen Industrie und Handel ist - insbesondere im Nahrungsmittelsektor - durch Spannungen gekennzeichnet, die vor allem auf die Vergabe von Konditionen als device der Preispolitik zurückzuführen sind. Durch die anhaltenden Konzentrationsbestrebungen und den hiermit verbundenen Machtzuwachs des Handels reflektieren Konditionengewährung und -forderung weniger systematische Verhaltensweisen als vielmehr Machtpositionen und Verhandlungsgeschick der Marktteilnehmer.

Peer John zeigt zunächst die ökonomische Legitimation von Effizienzkonditionen (Efficiency phrases) auf und konkretisiert ihre Leistungskonformität. Auf dieser Grundlage untersucht er, welche Kosteninformationen durch die Kostenrechnung zur Verfügung gestellt werden müssen, und weist nach, dass kein bedeutendes approach der Kosten- und Erlösrechnung die geforderten Informationen bereitstellen kann. Somit entwickelt der Autor die Konzeption einer zweckgerichteten Nebenrechnung auf der foundation der Prozesskostenrechnung, die ihm als Ausgangspunkt für eine praxisnahe review von Effizienzkonditionen dient.

Show description

German 6

Organisation virtueller Unternehmen: Eine systemtheoretische by Arne Ingo Jurk

By Arne Ingo Jurk

Virtuelle Unternehmungen scheinen für traditionelle tayloristisch ausgerichtete und hierarchische Unternehmen die Möglichkeit zur Realisierung extrem flexibler, anpassungsfähiger und kompetenzfokussierter Organisationsstrukturen zu bieten. Bislang konnte jedoch trotz der organisationalen Einfachheit virtueller Unternehmen nicht sichergestellt werden, dass die Aktivitäten auf gemeinsame Ziele ausgerichtet werden. Offenbar konnte der wissenschaftliche Diskurs zentrale Mechanismen und Abläufe virtueller Unternehmen nicht adressieren.

Arne Ingo Jurk zieht die aktuellen systemsoziologischen Erkenntnisse, die die Unterschiedlichkeit menschlicher Wahrnehmungs-, Informationsverarbeitungs- und Wirklichkeitskonstruktionsprozesse berücksichtigen, zur Erklärung heran. Insbesondere untersucht er die unter dem Begriff der "Selbstorganisation" subsummierten emergenten Mechanismen und Abläufe virtueller Unternehmen, die zur Kohärenz der Prozesse und Handlungen und in Folge zur Stabilisierung des losen Kooperationsverbundes führen. Dies ermöglicht eine neue Perspektive. In diesem Zusammenhang wird auch das Phänomen der Unternehmenskultur diskutiert.

Show description