German 7

Brennhärten by Dr.-Ing. Hans Wilh. Grönegress (auth.)

By Dr.-Ing. Hans Wilh. Grönegress (auth.)

1 Das vorliegende Werkstattbuch will den Leser mit den Besonderheiten eines Härteverfahrens bekannt machen, das auf Grund seiner vielfältigen Vorzüge weit­ gehend den Weg in die Werkstätten gefunden hat. Der Inhalt des Werkstatt­ 2 buches Heft 7 wird als bekannt vorausgesetzt und hier nur so weit auf Bekanntes eingegangen, als es zum besseren Verständnis des Gesagten unumgänglich erscheint. Demjenigen, der sich einen tieferen Einblick in das Wesen des Härtevorganges verschaffen will, sei außerdem das Studium der Einführung in die Stahlkunde three von SCHEER angelegentlich empfohlen. Einleitung 1. Benennung des Verfahrens. Beim Brennhärten handelt es sich um ein aus dem bekannten Abschreckhärten entwickeltes Verfahren zum oberflächlichen Här­ ten von Vergütungsstählen. Für dieses Verfahren schlug der Verfasser in Anlehnung an das bekannte Brennschneiden die Bezeichnung "Brennhärten" vor, da die Ver­ wendung von Brennern an Stelle von Öfen ein wesentliches Kennzeichen des Ver­ fahrens ist. Dieser Ausdruck kennzeichnet hinreichend kurz und einprägsam da,; Wesen des neuen Verfahrens und hat sich inzwischen weitgehend eingebürgert.

Show description

Read Online or Download Brennhärten PDF

Similar german_7 books

Die soziale Sachwerterhaltung auf dem Wege der Versicherung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Unternehmen ohne Bosse: Schneller und besser im Superteam

ZielgruppeFührungskräfte/Manager, Fachkräfte, Berater, coach

Schnittstellen: Zum Verhältnis von Informatik und Gesellschaft

Britta Schinzel lehrt an der Universität Freiburg im Fachbereich Informatik. Die Autoren sind überwiegend Professoren der Informatik, ferner Dozenten der Soziologie und Unternehmensberater.

Extra info for Brennhärten

Sample text

Zahnräder: s = 4 Modul. c) Umlaufvorschub : 8 = 3D. > Aus diesen Angaben errechnet sich der Energieverbrauch für z Stück nunmehr wie folgt: Brenngas: G = z· g. te Liter = z· g. le/1000 m 3 , Sauerstoff: O2 = Z· O· te Liter = z o· te/l000 m 3 , Wasser: W = z· w· ta Liter = Z· w· ta/1000 m 3 • Für die Abschreibung der Anlage kann für die Härtebrenner mit einer Benutzungsdauer von 1000 Stunden, für die Härtemaschinen und Zubehörteile mit 5 bis 6 Jahren gerechnet werden. Da die Maschinen ständig im Wasser arbeiten, hängt naturgemäß viel von ihrer Pflege und Wartung ab.

Jede Härtung des Stahls ist bei der Martensitbildung mit einer Volumenzunahme verbunden, die, abhängig vom Gehalt an gebundenem Kohlenstoff, bei den beim Brennhärten üblichen Stählen zwischen 0,3 und 0,6% liegt. Die Umlauf- und Umlaufvorschubhärtung erstreckt sich rings um das Werkstück. Die entstehenden Eigenspannungen können sich daher nicht in einem Verzug auswirken, sofern die zum Härten kommenden Werkstücke frei sind von Eigenspannungen aus der Vorbehandlung oder der mechanischen Bearbeitung.

Im Schrifftum werden häufig andere Definitionen gebraucht und zwar: 2. Härtetiefe ist diejenige, in der noch ein bestimmter Prozentsatz der Randhärte bzw. des Sollwertes der Härte, zumeist 95 oder 85%, vorhanden ist. 3. Härtetiefe ist diejenige, in der das Gefüge noch 50% Martensit enthält. Die Dilfinition 1 begünstigt die hochkohlenstoffhaltigen Werkstoffe, die Definition 3 erfordert die Anfertigung von metallographischen Schliffen oder eine genaue Analyse des Kohlenstoffgehaltes, so daß der Verfasser der Definition unter 2 den Vorzug gibt, wobei beim Brennhärten ein Wert von 90% der Randhärte in den meisten Fällen den Betriebsbeanspruchungen am nächsten kommt.

Download PDF sample

Rated 4.79 of 5 – based on 28 votes