International Business

Außenpolitik und Außenwirtschaft der Volksrepublik China by Dirk Schmidt

By Dirk Schmidt

Chinas rapider Aufstieg in Weltwirtschaft und Weltpolitik stellt das westliche Ausland vor grundlegende Herausforderungen: Inwieweit lässt sich das aufstrebende Land in internationale Regelwerke und Verantwortlichkeiten einbinden? Verinnerlichen außenpolitische Akteure in China wirklich die Spielregeln internationaler Kooperation oder passen sie sich nur vordergründig an, um zu warten, bis China diese Regeln zu seinen Gunsten verändern kann? Wird China zu einer strategischen Bedrohung oder zu einem berechenbaren und kooperationsbereiten associate? In diesem Buch werden Chinas politische und wirtschaftliche Außenbeziehungen in deren Verknüpfung mit globalen wie auch innerchinesischen Veränderungen dargelegt. Der Band basiert auf in den vergangenen zwanzig Jahren entstandenen Forschungsarbeiten der Autoren, auf einer umfassenden Auswertung chinesischer Quellen und auf dem neuesten Stand der internationalen Chinaforschung.

Show description

Read Online or Download Außenpolitik und Außenwirtschaft der Volksrepublik China PDF

Best international business books

Economic Liberalism and Its Rivals: The Formation of International Institutions among the Post-Soviet States

This booklet examines the serious function that the industrial rules of nation leaders play within the production and upkeep of the foreign monetary order. Drawing on an in depth research of the fifteen post-Soviet states of their first decade of independence, interviews with key decision-makers and using closed ministerial files, the ebook explores how the altering rules of country officers led international locations to persist with considered one of 3 institutional paths: speedy access into the realm alternate Organizaiton, participation in a local Customs Union in accordance with their previous Soviet ties, or autarky and financial closure.

International Accounting Standards: from UK standards to IAS, an accelerated route to understanding the key principles of international accounting rules

This instruction manual is aquick connection with foreign Accounting criteria and is designed for all those that have interaction with monetary info, and want an speeded up path to knowing the main rules of foreign accounting ideas. it's crucial examining for all participants of the administration crew.

A Global Ethic for Global Politics and Economics

Because the 20th century attracts to a detailed and the push to globalization gathers momentum, political and financial concerns are crowding out important moral questions about the form of our destiny. Now, Hans okay? ng, one of many world's preeminent Christian theologians, explores those matters in a visionary and cautionary examine the arrival international society.

The Global Economy and International Financing

Govt selection makers are coming to appreciate that strategic administration, nationwide executive regulations, and the foreign public quarter are all similar, frequently in sophisticated methods. international markets now have much more impression on company functionality. Dr. Beenhakker familiarizes readers with a multifaceted method of determination making in a global context, concentrating on the interactions among the non-public and public sectors.

Extra info for Außenpolitik und Außenwirtschaft der Volksrepublik China

Example text

B. Angola oder Kongo) wird mit Bestellungen chinesischer Maschinenausrüstung verknüpft; 50 Neuorientierungen in Chinas Außenpolitik chinesische Infrastruktur¿nanzierungen für afrikanische Länder werden mit Ölund Rohstoffexporten nach China verrechnet (Brautigam 2009). Über die großen und sichtbaren staatlichen Akteure hinaus treten chinesische Privatunternehmer, die ohne politischen Auftrag und ohne staatliche Aufsicht agieren, immer stärker in den Vordergrund (Alden/Large 2011, Gu Jing 2009, Gill/Reilly 2007).

2) und Zentralasiens durch die chinesische Außenpolitik sind in diesem Zusammenhang zu sehen (Eisenman/Heginbotham/Mitchell 2007). Zentrale Motive für die Intensivierung der bi- und multilateralen Beziehungen zu diesen Regionen sind neben der Absicherung des eigenen Umfeldes gegen nicht-traditionelle Sicherheitsgefährdungen (z. B. terroristische Aktivitäten ausgehend von Zentralasien) der diplomatische Wettbewerb mit Taiwan und vor allem außenwirtschaftliche Prioritäten (Sicherung der Rohstoff- und Energieversorgung, Erschließung von Absatzmärkten für eigene Produkte).

Drei Übel“) in der Region konzentriert. Hinzu kommen 42 Neuorientierungen in Chinas Außenpolitik die vertragliche Regelung der jeweiligen Grenzverläufe untereinander, vertrauensbildende Maßnahmen (z. B. gegenseitige Truppenreduzierungen an den Grenzen) sowie gemeinsame Manöver der Streitkräfte der Mitgliedstaaten. Zu einer umfassenderen Regionalorganisation entwickelte sich die SCO seit 2003, als auch ökonomische Themen auf die Agenda gesetzt wurden (Yuan Jing-dong 2010). Die Gründe für die intensivierte Zusammenarbeit Chinas mit ASEAN und SCO sind vielschichtig (Sohn 2011, Zhao Suisheng 2011, Gill 2007, Lampton 2008).

Download PDF sample

Rated 4.86 of 5 – based on 40 votes